02204 50 896 - 0 info@handwerk-systemhaus.de
 

TopKontor Handwerk Schnittstellen: Ganz einfach Daten austauschen und importieren

Die wichtigsten Schnittstellen für den direkten Draht zu Lieferanten und dem Handel sind bei der Handwerkersoftware TopKontor bereits integriert. Das heißt also, dass keine zusätzlichen Kosten auf Sie zukommen und Sie ganz bequem und einfach Daten austauschen können zwischen den Produktlieferanten, den Fachgroßhandel oder Handwerksbetrieben.

Mit den gängigsten Schnittstellen wie DATANORM, GAEB oder SHK Connect sorgen Sie dafür, dass Artikelstammdaten, Preis- und Artikelkataloge schnell importiert und angelegt sind und Sie schnell alle Daten für eine Angebotskalkulation parat haben.


TopKontor Handwerk Schnittstelle DATANORM schnell und verständlich erklärt:


  •   DATANORM und DATANORM-Online
    DATANORM ist ein Dateiformat für den Datenaustausch von Artikel- und Materialstammdaten zwischen Hersteller, Fachgroßhandel und den Handwerksbetrieben. Überwiegend wurde das Format von Installations- und Bauhandwerksfirmen genutzt. Mittlerweile ist es aber ein fester Bestandteil in allen Handwerksbranchen. Die Vorteile von DATANORM liegen auf der Hand! Die nervige Erfassung von Artikeldaten des Großhändlers entfällt und die Artikelpreise werden jederzeit auf einfache Weise aktualisiert und stehen zur Bearbeitung bereit.
    Des Weiteren ist DATANORM über ein Webportal auch online verfügbar. Das lästige arbeiten mit CD´s entfällt und Sie sparen Platz im Schrank. Über TopKontor Handwerk wird einfach der gewünschte Katalog ausgewählt und per Mausklick startet Ihr Download vom Server des ausgewählten Lieferanten.
  •  GAEB
    GAEB (Gemeinsame Ausschuss Elektronik im Bauwesen) ist speziell für den digitalen Austausch von Leistungsverzeichnissen für Bauleistungen für alle am Bauvorhaben beteiligten Parteien. Mit den Dateiformaten D80, D81, D83, etc. können Sie bequem und schnell zum Beispiel LV-Kataloge, Angebotsabgaben und Rechnungen übertragen und mit allen involvierten Partnern austauschen.
  •  IDS-Connect und SHK-Connect
    Die beiden Schnittstellen dienen zur Anbindung an die Online Shops der Großhändler.
    Ihre Materialbestellungen im Großhandel werden zum Kinderspiel. Der gesamte Bestellprozess findet online statt und ist für Sie chronologisch sowie transparent in TopKontor Handwerk nachvollziehbar.
  •  ELDANORM
    Vom Grundprinzip bietet ELDANORM die gleiche Funktion wie DATANORM; wurde jedoch speziell für die Elektroindustrie und den Austausch zwischen Elektrogroßhandel und Elektro-Installations-Handwerk konzipiert.
    Die Pflege von Artikel- und Materialstammdaten über ELDANORM ist mit TopKontor Handwerk so einfach wie das Wechseln einer Glühbirne.
  •  ELMER
    ELMAR gehört zur Familie der DATANORM Schnittstelle. Sie bietet Ihnen die gleichen Vorteile beim Datenaustausch von Artikel- und Materialstammdaten. Die Schnittstelle wurde aber speziell für den Großhändler Elmer aus Bottrop entwickelt.
  •  ZVEH
    ZVEH ist eine Schnittstelle für den Import von Kalkulationshilfen und Kalkulationsdaten im Elektrohandwerk. Mit der ZVEH Schnittstelle übernehmen Sie die Leistungen mit Stückliste und Zeitwerten ganz bequem aus dem ZVEH Katalog in TopKontor Handwerk.
  •  OCI
    OCI steht für Open Catalog Interface und ist eine von der SAP AG entwickelte Schnittstelle. Wie der Name schon sagt ist sie eine offene und standardisierte Schnittstelle die zum Austausch von Katalogdatensätzen zwischen SAP und anderen Katalogen dient.
  •  UGL und UGS
    Über die UGL und UGS Schnittstelle können Sie ihren Bestellvorgang bei ihrem Lieferanten online und praktisch über das Internet abwickeln. Der Bestellvorgang umfasst die Preisanfrage beim Lieferanten, das Preisangebot, die Bestellung und den damit verbundenen Auftrag. Die Bestellung können Sie anschließend in dem Modul Nachkalkulation von TopKontor Handwerk weiter bearbeiten und verbuchen.
  •  Mareon
    Mareon ist ein Webportal vorrangig für Wohnungsunternehmen und die daran angeschlossenen Handwerksbetriebe. Ganz einfach holen Sie sich Aufträge von Wohnungsgesellschaften online und werden durch die Nutzung von Mareon bei der Auftragsvergabe bevorzugt.
    Die übertragenen und die empfangenen Aufträge können Sie im Anschluss direkt mit TopKontor Handwerk bearbeiten.
    Mareon Schnittstelle

  •  Bürgerle Zeiten
    Das Ingenieurbüro Bürgerle ermittelt kontinuierlich Montagearbeitszeiten für Artikel von Großhändlern im SANITÄR-HEIZUNG-KLIMA-HANDWERK-Bereich.
    Über den Bürgerle-Zeiten Importfilter können Sie, nach der Artikelübernahme vom Großhändler, die für dessen Artikel erstellten Arbeitszeitwerte in den Material- oder Leistungsstamm innerhalb von TopKontor Handwerk übernehmen.

    Die Verwendung von Bürgerle-Zeiten in TopKontor Handwerk optimiert die Einsatzplanung der Monteure und erleichtert Ihre internen Kalkulationen.
  •  DATEV
    DATEV ist eine weit verbreitete Schnittstelle mit der Sie Ihre Buchführungsunterlagen wie z.B. das Rechnungsausgangsbuch mit Ihrem Steuerberater austauschen können. Bei der Verwendung des Moduls „OP-Verwaltung“ von TopKontor Handwerk können Sie weitere detailliertere Daten der Finanzbuchführung nutzen und verarbeiten.
  •  mobileObjects/TOMTOM Works
    Die Schnittstelle mobileObjects/TOMTOM Works unterstützt den Datenaustausch zwischen TopKontor Handwerk und dem Navigationsgerät.
    Alle erforderlichen Daten und Informationen werden direkt auf das mobile Navigationsgerät Ihrer Monteure übertragen. Die Schnittstelle funktioniert in beide Richtungen, so dass Ihre Monteure Ihnen nach Erledigung des Auftrags unmittelbar eine Rückmeldung geben können.
  •  TAPI
    TAPI steht für Telephony Application Programming Interface und ist eine Schnittstelle die von Microsoft und Intel entwickelt wurde. TAPI ermöglicht es Ihnen TopKontor Handwerk mit Ihrer Telefonanlage zu verbinden und Daten (z.B. Anruferkennung) in beide Richtungen zu senden.
    Sobald Sie einen eingehenden Anruf erhalten oder einen ausgehenden Anruf tätigen, erkennt TopKontor Handwerk um welchen Gesprächspartner es sich handelt. Bereits während des Telefonats können Sie sich im Datensatz des Kunden oder Lieferanten Notizen machen und diese per Mausklick speichern.
  •  Universalschnittstelle
    Über die Universalschnittstelle können Sie Stamm- und Bewegungsdaten aus fremden Programmen oder Systemen in TopKontor Handwerk importieren. Beispielhaft übertragen Sie, für den automatisierten Buchungsabgleich, Kontodaten Ihrer Hausbank im CSV-Format in die OP-Verwaltung.
    Das lange wälzen von Kontoauszügen entfällt und Sie gewinnen schneller einen Überblick über Ihre Finanzdaten.
  •  Fremddatenimport
    Mittels der Schnittstelle Fremddatenimport können Sie Daten aus anderen Handwerkerprogrammen in TopKontor Handwerk übernehmen und verarbeiten. Daten aus den Anwendungen wie z.B. HWP-WIN, HWP-WIN SQL, PRIMUS, Handicraft und Rubin können ohne weiteres übernommen werden. Ein Import von Bewegungsdaten ermöglicht Ihnen die Schnittstelle nicht.