02204 50 896 - 0 info@handwerk-systemhaus.de
  TopKontor  /  OP-Verwaltung

Handwerkersoftware Topkontor – Rechnungsprogramm

OP-Verwaltung

Die OP-Verwaltung ist der Bereich, um Ihren gesamten Zahlungsverkehr abzuwickeln mit direkter DATEV-Schnittstelle zum Steuerberater. Sie können somit schnell und übersichtlich sämtliche Kontobewegungen, Rechnungen, alle offenen Posten, Geldein und -ausgänge sowie Mahnungen überblicken und wissen zu jeder Zeit, was mit Ihrem Konto in den nächsten Tagen passiert. Die integrierten Funktionen wie das Mahnwesen, das Kassenbuch oder aber das Banking machen das Rechnungsprogramm komplett und zu einem praktischen Tool rund um die Verwaltung Ihrer Rechnungen und Finanzen und die Kalkulation und Nachüberwachung Ihrer Projekte.

Buchungserfassung

In der Buchungserfassung können Sie ganz einfach Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge für Ihre Belege buchen. Damit Sie den Überblick behalten ist die Buchungserfassung in die Bereiche Kundenzahlungen (Debitoren), Lieferantenzahlungen (Kreditoren) und Übergreifend (Buchung stornieren) unterteilt.

Im Debitoren- als auch im Kreditorenbereich können Sie die Zahlungen Ihrer Kunden oder Lieferanten den dazugehörigen Rechnungen zuordnen, Skonto gewähren und Zahlungsminderungen verwalten. Genauso können Sie Gutschriften, die Sie für Ihren Kunden erstellt haben, ohne viel Aufwand mit noch offenen Rechnungen verrechnen.
Selbstverständlich können Sie erledigte Buchungen auch stornieren, dafür gibt es den übergreifenden Bereich der Buchungserfassung.

Kassenbuch

Im Kassenbuch von TopKontor Handwerk können Sie in bar getätigte Einnahmen und Ausgaben erfassen wie beispielsweise Tankbelege oder Bürobedarf.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit Barausgaben mit einer bestehenden Kundengutschrift zu verrechnen (Beispiel: Rückgabe eines gekauften Artikels) oder eine Bareinnahme mit einer offenen Rechnung auszugleichen (Beispiel: Kunde bezahlt eine Rechnung bar bei Ihnen im Geschäft).

Rechnungseingang

Im Rechnungseingang haben Sie die Möglichkeit Ihre Eingangsrechnungen und Lieferantengutschriften mit allen wichtigen Rechnungsinhalten zu erfassen.

Neben allgemeinen Daten wie Belegnummer, Buchungsdatum und Buchungstext können Sie die Lieferantenbelege dem in den Stammdaten hinterlegten Lieferanten und einzelnen Projekten zuordnen sowie die Ihnen gewährten Zahlungskonditionen hinterlegen, damit TopKontor Handwerk Ihnen beim Buchen des entsprechenden Beleges automatisch berechnet, ob beispielweise noch Skonto berücksichtigt werden kann.

OP-Verwaltung mit DATEV-Schnittstelle

Die DATEV-Schnittstelle ermöglicht Ihnen die elektronische Übergabe des Buchungsjournals, des Kassenbuchs sowie des Rechnungsausgangs/-eingangsbuches an Ihren Steuerberater oder die Finanzbuchungssoftware.

SEPA-Unterstützung

Mit TopKontor Handwerk können Sie ganz unkompliziert SEPA-Lastschrift- bzw. Überweisungsträger erstellen. Zusätzlich können Sie auch Überweisungs- und Lastschriftaufträge im Dateiformat ausgeben und in Ihr Onlinebanking-Programm importieren.

Der wichtigste Bereich rund um das Thema SEPA-Lastschriften ist die Mandatsverwaltung von TopKontor Handwerk. Hier können Sie einzelne Lastschriftmandate verwalten und deren Verwendung lückenlos dokumentieren. Dabei werden selbstverständlich die gesetzlichen Vorgaben wie beispielsweise Formvorgaben, Fälligkeiten und Fristen sowie das Benachrichtigungsverfahren („Pre-Notification“) berücksichtigt.

Clearing

Im Clearing haben Sie die Möglichkeit, Ihren Zahlungsverkehr unabhängig von SEPA im nationalen Datenaustauschformat DTA (Kontonummer und Bankleitzahl) abzuwickeln. Sie können mit TopKontor Handwerk ganz einfach Lastschrift- und Überweisungsträger erstellen. Oder aber Sie überweisen Eingangsrechnungen per DTA-Lauf bzw. ziehen Ausgangsrechnungen auf diesem Weg ein. Hierfür erzeugen Sie Überweisungs- und Lastschriftaufträge im Dateiformat und übergeben diese in Ihr Onlinebanking-Programm.

Ab dem 01.02.2014 hat SEPA (IBAN und BIC) das nationale Datenaustauschformat DTA abgelöst. Da noch nicht alle Banken SEPA unterstützen, können Sie das alte DTA-Clearing weiterhin nutzen. Weitere Informationen zu SEPA-Zahlungen finden Sie im Bereich SEPA-Zahlungsverkehr.

Mahnwesen

TopKontor Handwerk bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre ausstehenden Forderungen mit einem kompletten Mahnwesen zu überwachen.

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, können Sie mit wenigen Mausklicks Einzelmahnungen oder Sammelmahnungen erstellen. Oder Sie machen es sich ganz einfach und erstellen für die gesamte Liste aller fälligen Positionen alle Mahnungen in nur einem Schritt.

Allen Mahndokumenten liegen Formatvorlagen zugrunde, die Sie selbstverständlich dem Layout und Briefpapier Ihrer Firma anpassen können.

Banking

Im Bereich Banking können Sie die Kontoumsätze Ihrer Bank per Schnittstelle einlesen und mit Hilfe der intelligenten Buchungserkennung direkt verbuchen. Ein Großteil der Banken bietet mittlerweile den Export der Kontoumsätze im MT940 (SWIFT) Format an. Das Einlesen der Kontoumsätze funktioniert ganz einfach über die in TopKontor integrierte Schnittstelle.

Mit Hilfe des Buchungsassistenten können Sie Ihre Kontoumsätze dann verbuchen. Der Assistent gleicht die Angaben des Kontoumsatzes mit den offenen Posten ab und nimmt Ihnen damit viel Arbeit ab.

TopKontor OP-Verwaltung kurz und verständlich im Demovideo erklärt: