02204 50 896 - 0 info@handwerk-systemhaus.de
  Support  /  FAQ

Sie finden nicht die richtigen Antworten auf Ihre Fragen oder Probleme?

Dann rufen Sie uns einfach an und wir klären Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch. 

Tel: 02204/508960

Benutzen Sie die Suche um gezielt nach bestimmten Inhalten zu suchen oder filtern Sie mit Schlüsselwörtern, für Sie interessante FAQ's heraus.

Top 10 Schlüsselwörter:
Dokumente (80)
Stammdaten (26)
Rechnungen (17)
Rechnung (16)
Kunde (14)

Nach einer Aktualisierung der TopKontor Smartphone Apps wie z.B. TopAdressen, TopReparatur oder TopAufmaß kann es notwendig sein auch den Webservice auf Ihrem Hauptrechner oder Server zu aktualisieren. Hierzu laden Sie einfach den entsprechenden Webservice unter folgendem Link herunter und installieren diesen auf Ihrem System:


https://bluesolution.de/webservice/ 

 

Bitte beachten Sie, dass der Webservice nach der Installation evtl. einmal neu gestartet werden muss.

 

 

Weitere Informationen

Ja. Sie können sich auf unserer Website gerne eine kostenlose Demoversion von TopKontor Handwerk herunterladen und das Programm 60 Tage lang in vollem Umfang mit allen Zusatzmodulen testen.

 

https://www.handwerk-systemhaus.de/Handwerkersoftware/Demo-herunterladen

 

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an. Unser Supportteam hilft Ihnen gerne weiter.

Weitere Informationen zum Testen der Topkontor Demo

Bisher gibt es keine offizielle Freigabe unter Windows 10. Einen Support können wir Ihnen an dieser Stelle aus diesem Grund für die Version 5 nicht bieten.

Die neue Version 6 von TopKontor Handwerk unterstützt Windows 10.

Fragen hierzu beantwortet unser Supportteam gerne. Sprechen Sie uns einfach an.

Schlüsselwörter: TopKontor Handwerk Windows 10

Weitere Informationen

Damit Sie Ihre E-Mail's aus TopKontor Handwerk heraus versenden können, muss das E-Mail-Programm auf Ihrem PC als Standard-Mailclient festgelegt werden.

Standardprogramme können Sie in Windows im Bereich "Systemsteuerung" - "Standardprogramme" festlegen.

Weitere Informationen

Wenn Sie Probleme während der Bearbeitung von Dokumenten haben, überprüfen Sie bitte die Bildschirmauflösung und -anzeige.

 

TopKontor Handwerk unterstützt derzeit Auflösungen bis 1680*1050px. Bei Darstellungsproblemen setzen Sie die Auflösung etwas herunter.

 

Zusätzlich stellen Sie bitte die Bildschirmanzeige auf 100% Zoom (Standard) ein.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie unser Supportteam.

 

Weitere Informationen

Bitte überprüfen Sie die nachfolgenden Punkte:

 

Berechtigungen überprüfen

Setzen und überprüfen Sie die Berechtigungen in der Registry. In den Einträgen "Advantage Database Server" und "blue:solution" müssen die Berechtigungen auf Vollzugriff gesetzt werden.

Darüber hinaus überprüfen Sie bitte noch die Berechtigungen im Programm- und Datenverzeichnis von TopKontor Handwerk. Auch hier müssen alle Einträge Vollzugriff haben.

 

Bitte stellen Sie in den Eigenschaften des Programmverzeichnisses von TopKontor Handwerk ein, dass Handwerk.exe als Administrator ausgeführt wird.

 

Windows-Firewall

In den "Erweiterten Einstellungen" der Windows-Firewall müssen im Bereich "Eingehende Regeln" folgende Einträge hinzufügen:

 

- Advantage TCP (Port 6262)

- Advantage UCP (Port 6262)

- Programm TopKontor Handwerk

 

Virenscanner

Im Virenscanner sind folgende Ausnahmen zu setzen:

 

- Programmverzeichnis von TopKontor Handwerk

- Datenverzeichnis von TopKontor Handwerk

- Datenbankverzeichnis (Advantage Database Server)

- Handwerk.exe aus dem Programmverzeichnis von TopKontor

- Ads.exe aus dem Programmverzeichnis des Advantage Database Servers

 

Energieoptionen

Bitte überprüfen Sie unbedingt die Energieoptionen Ihres PCs.

 

- Setzen Sie den Energiesparplan auf "Höchstleistung"

- Der Energiesparmodus sollte aus "Niemals" stehen

- In den "Erweiterten Energieeinstellungen" legen Sie bitte noch fest, dass die Festplatte niemals ausgeschaltet wird und dass im Bereich "Energie sparen" alle Einträge auf "Nie" stehen.

 

Adaptereinstellungen

In den Eigenschaften Ihrer aktiven Netzwerkkarte finden Sie den Punkt "Energieverwaltung". Der Computer sollte den Adapter nicht ausschalten, um Energie zu sparen.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie unser Supportteam.

Weitere Informationen

TopKontor Handwerk ist eine 32-bit Anwendung und kann nur über 32-bit E-Mailprogramme Mails verschicken. Die Nutzung eines 64-bit E-Mailprogrammes ist an dieser Stelle nicht möglich.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie unser Supportteam.

Weitere Informationen

Wenn Ihr PC während der Bearbeitung in den Energiesparmodus wechselt verliert TopKontor Handwerk die Verbindung zur Datenbank. Oder aber die Festplatten bzw. Netzwerkadapter haben sich während der Arbeit abgeschaltet.

Bitte passen Sie die Energieoptionen so an, sodass Server also auch Clients nicht in Standby bzw. Ruhestand wechseln. Genauso dürfen sich Festplatten und Netzwerkadapter bei längeren Pausen nicht abschalten.

 

Energieoptionen

Bitte überprüfen Sie unbedingt die Energieoptionen Ihres PCs.

 

- Setzen Sie den Energiesparplan auf "Höchstleistung"

- Der Energiesparmodus sollte aus "Niemals" stehen

- In den "Erweiterten Energieeinstellungen" legen Sie bitte noch fest, dass die Festplatte niemals ausgeschaltet wird und dass im Bereich "Energie sparen" alle Einträge auf "Nie" stehen.

 

In den Eigenschaften Ihrer aktiven Netzwerkkarte finden Sie den Punkt "Energieverwaltung". Der Computer sollte den Adapter nicht ausschalten, um Energie zu sparen.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie unser Supportteam.

 
Schlüsselwörter: TopKontor Handwerk Fehler

Weitere Informationen

Wenn Sie Probleme bei der Installation und der Nutzung von TopKontor Handwerk haben, überprüfen Sie bitte die Rechtevergabe.

 

Es muss sichergestellt werden, dass:

 

- Vollzugriff auf dem Registrierungszweig "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\blue:solution"

- Vollzugriff auf dem Datenordner und dem Programmverzeichnis von TopKontor Handwerk

 

besteht.

Weitere Informationen

Ja. Bitte deinstallieren Sie alle Demoversionen von TopKontor Handwerk

auf allen Rechner in Ihrem Netzwerk bevor Sie TopKontor installieren.

Weitere Informationen

Installieren Sie TopKontor Handwerk zunächst auf dem Rechner, der die Daten zur Verfügung stellen soll bzw. wo die Datenbank installiert liegen wird (Hauptrechner).

Bitte achten Sie darauf, dass das Datenverzeichnis von TopKontor für das Netzwerk freigegeben wurde und dass alle TopKontor-Benutzer Vollzugriff auf dieses Verzeichnis haben.

 

Erst danach installieren Sie den jeweiligen Rechner, der auf das Datenverzeichnis des Hauptrechners zugreifen soll (Programminstallation).

 

Wenn Sie Unterstützung bei der Installation von TopKontor Handwerk brauchen, kontaktieren Sie einfach unser Supportteam.

Weitere Informationen

Ja. Bitte legen Sie im ersten Schritt alle Mitarbeiter an. Danach öffnen Sie die Benutzerverwaltung ("Datei" - "Benutzerverwaltung").
Hier können Sie neue Benutzer anlegen und jedem Benutzer bestimmte Rechte / Befugnisse zuweisen. Zusätzlich ordnen Sie im unteren Bereich der Benutzerverwaltung bitte jedem Benutzer einen Mitarbeiter aus den Mitarbeiterstammdaten zu. Auf diese Weise wird jedem Benutzer nach der Anmeldung in TopKontor Handwerk sein eigener Mitarbeiterkalender angezeigt.

Weitere Informationen

Hinterlegen Sie Ihre Betriebsdaten in den Programmeinstellungen im Menü unter "Datei" - "Einstellungen" - "Betriebsdaten".

Weitere Informationen

Wenn Sie in Dokumenten neben der Anschrift z.B. weitere Daten wie den Ansprechpartner oder das Postfach angeben möchten, können Sie dies in den Programmeinstellungen von TopKontor Handwerk unter Menü "Datei" - "Einstellungen" - "Anschriftsfeld/Auftragsbearbeitung" ändern.

Weitere Informationen

Sie können Zahlungskonditionen in den Programmeinstellungen im Menü unter "Datei" - "Einstellungen" - "Vorschlagswerte" - "Zahlungskonditionen" hinterlegen.

Diese Konditionen werden so bei Neuanlage eines Kunden automatisch in den Stammdaten übernommen, können aber auch noch manuell in den Stammdaten geändert werden.

Weitere Informationen

Die Fälligkeit von Rechnungen und Mahnungen legen Sie im Menü unter "Datei" - "Einstellungen" - "Vorschlagswerte" - "Zahlungskonditionen" fest.

Weitere Informationen

Wenn eingegangene Zahlungen in kumulierten Vorgängen nicht angegeben werden sollen, dann deaktivieren Sie unter Menü "Datei" - "Einstellungen" - "Vorschlagswerte" - "Dokument" die Option "bei Teilrechnungen eingegangene Zahlungen anzeigen".

Weitere Informationen

Ändern Sie die Nummernkreise in den Programmeinstellungen von TopKontor Handwerk unter "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Nummernkreise".

Weitere Informationen

Vor- und Nachtexte können Sie in den Programmeinstellungen ändern.
Menü "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Formulare/Vor- und Nachtexte"

Sie haben hier die Möglichkeit, jeder Dokumentenart einen Vor- und einen Nachtext zuzuordnen. Über die einzelnen Schaltflächen gelangen Sie direkt zu den Textbausteinen und können diese bei Bedarf noch ändern.

Weitere Informationen

Wenn Sie einen Textbaustein ändern möchten, können Sie ein bestehendes Datenfeld mit einem Doppelklick (linke Maustaste) auf dem Datenfeld löschen.

Weitere Informationen

Die Bezeichnungen einzelner Standardtexte können Sie in den Programmeinstellungen ändern. Im Menü unter "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Standardtexte Summenfuß".

Weitere Informationen

Ändern Sie den Drucker in den Programmeinstellungen im Menü unter "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Druckereinstellungen".

Weitere Informationen

Wenn jede bzw. mehrere Dokumentenarten mit den gleichen Einstellungen gedruckt werden sollen, dann gehen Sie bitte in die Druckereinstellungen über Menü "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Druckereinstellungen".

Wenn Sie einen Block von Dokumententypen gleichzeitig ändern möchten, markieren Sie die Positionen mit gedrückter Hochstelltaste. Wenn Sie mehrere einzelne Dokumententypen gleichzeitig ändern möchten, dann markieren Sie diese einzeln mit gedrückter STRG-Taste.

Im Anschluss können Sie die Druckereinstellungen anpassen.

Weitere Informationen

Damit auf der ersten Kopie nicht "1. Kopie" steht, gehen Sie bitte in die Druckereinstellungen. Hier können Sie für jede Dokumentenart den Text des Platzhalters ändern.

Weitere Informationen

Alle Änderungen im Bereich Druckereinstellungen wirken sich erst auf alle NEUEN Dokumente aus. Die getroffenen Einstellungen werden dokumentenbezogen gespeichert. Aus diesem Grund werden alte Dokumente mit den ursprünglichen Druckereinstellungen gedruckt.

Weitere Informationen

Sie können in TopKontor Handwerk bis zu drei weitere Dokumente also "freie Belege" definieren wie z.B. einen Kostenvoranschlag. Hierfür gehen Sie bitte in die Programmeinstellungen. Im Bereich "Dokumente" - "Freier Beleg" können Sie der neuen Dokumentenart einen Namen geben und einen Nummernkreis festlegen.

Danach steht Ihnen diese neue Dokumentenart beim Erstellen eines neuen Dokumentes zur Verfügung.

Weitere Informationen

Ändern Sie die Kalkulationsdaten in den Programmeinstellungen unter "Datei" - "Einstellungen" - "Dokumente" - "Kalkulation".

Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich als Administrator an und ändern Sie bitte die Druckereinstellungen.

Die Änderungen in den Druckereinstellungen werden so an alle anderen Benutzer in TopKontor Handwerk übertragen.

Weitere Informationen

Bitte überprüfen Sie im Datenverzeichnis von TopKontor Handwerk, ob der Formularname maximal acht Zeichen hat. Länger darf der Dateiname an dieser Stelle nicht sein.
Schlüsselwörter: TopKontor Handw